Lorem ipsum gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum. Sofisticur ali quenean.

INSTAGRAM

Wissenswertes

Das Thema Co-Abhängigkeit, Symbiose und narzisstischer Missbrauch in Beziehungen beschäftigt mich schon seit vielen Jahren. In der letzten Zeit häufen sich jedoch die Themen in meinem beruflichen und auch privaten Umfeld, wo Beziehungen zerstörerische Tendenzen bekommen und sehr viel Leid und Schmerz erfahren wird. Um mich mit dem Thema intensiver auseinander zu setzen bin ich bei meiner Internet-Recherche auf Lisa A.

Michael Winterhoff ist Kinder- und Jugendpychiater und Tiefenpsychologe. Er spricht in diesen drei Vorträgen über die Fehlentwicklungen die er im Laufe der letzten 30 Jahre bei Kindern und Jugendlichen wahrnehmen konnte und spricht diese Punkte konkret an.   Immer mehr Kinder zeigen narzisstische Züge. Sie sind schon als Jugendliche nicht mehr in der Lage, sich um ihre Angelegenheiten zu kümmern und sind in

In ihrem Buch → "Why won't you apologize? - Healing Big Betrayals and everyday hurts" spricht Harriet Lerner auch davon, welche Elemente wesentlich für eine Entschuldigung sind, die ehrlich gemeint ist und auch als solche beim Gegenüber ankommt. Ich habe festgestellt, dass ich hier auf jeden Fall auch noch Spielraum nach oben habe ;) Ich habe mir fest vorgenommen meine Entschuldigungen in

Der Lotus hat mich sowohl als Symbol als auch als Pflanze schon immer fasziniert. Nach Ansicht der alten Ägypter war der Lotus die allererste Blume im Universum. "Awareness rises out of chaos." Der Lotus wächst aus dem Schlamm und blüht in Richtung Himmel. Er symbolisiert in allen Kulturen Reinheit, spirituelles Erwachen, Wiedergeburt und Glück. Er repräsentiert somit auch die Entwicklung des menschlichen

Jeder von uns hat in seinem Leben eine Vielzahl von Verletzungen erlitten - bewusst oder auch unbewusst. Diese sind ganz oder teilweise verarbeitet, aber vieles schlummert noch tief in unserem Inneren. Manche Erfahrungen waren so unerträglich und überwältigend, so dass wir sie in unser Unterbewusstsein verdrängt und im feinstofflichen Energiefeld abgelagert haben. Diese abgespaltenen Energien beeinflussen unser Verhalten, unser Denken und Fühlen,

Karma umschreibt das Gesetz des kosmischen Ausgleichs, das Prinzip von Ursache und Wirkung. Alles, was wir tun und in das Universum aussenden, kommt in genau der selben Qualität zu uns zurück - früher oder später.       Das Gesetz des Karma (Anna Amaryllis, aus "Die Weiße Bruderschaft")   Auge um Auge, Zahn um Zahn – damit wurde auf das göttliche Gesetz des Karma verwiesen, das besagt

Eric Pearl beschreibt in seinem Buch "Reconnection Healing“ die notwendigen Voraussetzungen, damit wir aus einem Zustand von Krankheit und Unwohl-Sein in einen Prozess der Heilung und schließlich zur Wiedererlangung unserer Gesundheit kommen können. Für mich waren diese Schritte sehr hilf- und aufschlussreich. Ich hoffe sie helfen dir ebenso, ein tieferes Verständnis für die Prozesse in deinem Inneren zu gewinnen.       Grundlegende Schritte zur Erlangung

Meisterseelen, sind Menschen, die sehr alte Seelen sind und mit einem besonderen Auftrag in dieses Leben hineingeboren werden und oft mit ganz besonderen Problemen und Schwierigkeiten zu kämpfen haben. Meist werden sie nicht als hoch schwingende, lichte Wesen von ihrem Umfeld erkannt und fühlen sich ihr ganzes Leben lang nicht dazugehörig oder fehl am Platz. In diesem Artikel habe ich die wesentlichen

Deepak Chopra stellt in seinem Buch → "Das Tor zum vollkommenen Glück" die 7 geistigen Prinzipien vor, die das Universum zusammenhalten. Diese sieben Prinzipien werden in Form von Visualisierungen und Mantren in der Meditation angewandt, um sich die Energien und Bedeutungen der Prinzipien zu erschließen. Gleichzeitig sind sie für mich wunderschöne, spirituelle Affirmationen, die mich an meine wahre göttliche Natur erinnern, und

Dr. Joe Dispenza (drjoedispenza.com) hilft Menschen dabei, die Begrenzungen ihres Lebens zu überwinden und ihre Potenziale zu entfalten. Sei es nun die Fähigkeit, Fülle zu kreieren, Veränderungen an Gesundheit oder Körper vorzunehmen, aus alten, schmerzhaften Mustern auszusteigen oder den Glauben an sich selbst zu finden. Wir müssen über unsere Grenzen hinausgehen, damit wir unsere Begrenzungen verlieren und unsere persönlichen Träume verwirklichen können.       Wir

In ihrem Beitrag → "Was ist psychische Gesundheit?" stellt Dami Charf die Frage, welche Fähigkeiten ein Mensch haben muss, damit er sich im Leben zurechtfinden, Bindungen eingehen und ein kohärentes (zusammenhängendes, stimmiges) Selbstgefühl haben kann. Als Antwort führt die Heilpraktikerin für Psychotherapie und Sozialwissenschafterin 10 Punkte an, die Daniel Siegel - ein bekannter Neuro-Psychologe und Gründer der Methode "Interpersonal Neurobiology" zusammengefasst hast, die

Berührung ist ein elementarer Bestandteil unseres Lebens. Positiver und liebevoller Körperkontakt gibt uns emotionalen Halt und Sicherheit. Er schenkt uns Geborgenheit und Trost. Er beruhigt und entspannt uns. Wir können spüren, ob uns jemand liebevoll oder gedankenlos berührt. Dieses Feingespür hat einen evolutionsbiologischen Hintergrund. Berührung ist unsere Ur-Sprache. Schon lange bevor die Menschen mittels Sprache kommunizieren konnten verständigten sie sich mittels Körperkontakt und körperlicher